>Für Doppeldeuter

>Jeder 2. Schritt, jedes linke Auftreten lässt vom Bein durch’s Mark Schmerzsignale schießen.

Mal dumpf mal stechend, immer plötzlich und erwartet.
Laufend humpelndes schnell gehendes langsam rennendes Unvergnügen.
Stumme Schreie werden nur laut wenn ich alleine bin.
Es wird nicht besser, nur weniger schlecht.
Zum Ergebnis gehört auch der Weg.
Der Weg ist das Ziel, am Ende des Weges steht das Ziel.
So oder anders.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *