Archiv für den Monat: September 2013

Asics Frontrunner

Mehr als zwei Jahre bin ich nun schon Asics Frontrunner. Zwei Jahre in denen ich immer wieder verletzt war, extremen beruflichen Stress hatte und deshalb bei weitem nicht abliefern konnte wie ich abliefern wollte. Wenigstens den Frankfurt Marathon wollte ich nun einigermaßen vernünftig absolvieren, aber ein plötzlicher stechender Schmerz hinten im Oberschenkel am Donnerstag stellt das nun auch wieder in Frage.
Weiterlesen

Zurück auf dem Schlachtfeld

Nach fast einem Jahr hatte ich mal wieder Lust ein bisschen schneller zu laufen. Immer mit 4:30 bis 4:45 min/km durch die Gegen zu joggen ist zwar entspannend und nett, aber irgendwie auch nicht so richtig spannend.
Der Mitteldeutsche Marathon ist ja eine Asics Frontrunner Frontrunner Veranstaltung und nebenbei auch noch die Veranstaltung auf der ich mit Jens 2002 meinen ersten Marathon gelaufen bin (4:22 – nicht min/km, nein Stunden:Minuten), ist um die Ecke und wird vom besten deutschen Läufer aller Zeiten und vom besten aktuellen deutschen Läufer (mit)veranstaltet.
Weiterlesen