Schlagwort-Archiv: Frankfurt Marathon

Ziel und Wirklichkeit: Die rote Nulllinie zeigt den linearen 4er Schnitt. Die blaue Kurve zeigt die Abweichung der gelaufenen Gesamtzeit zur Gesamtzeit wenn ich einen 4er Schnitt gelaufen wäre.

Frankfurt Marathon 2011 – Volition zweiter Stufe

Bei Frankfurt denken die meisten zuerst an die große Stadt am Main, die deshalb auch Mainhatten genannt wird, große Bedeutung als europäische Finanztransaktionsmetropole hat und deshalb auch völlig zurecht im Brennpunkt der deutschen  occupier steht. Occupy Mainhatten hat ja noch was, occupy Augustusplatz ist da ein eher peinlicher Slogan.
First we take Mainhattan, then we take Augustusplatz. 
Ich dachte da früher zuerst an Harry Frankfurt und seinen netten, zu angestrengten Versuch Handlungs- und Willensfreiheit zu elaborieren.
Inzwischen denke ich aber bei Frankfurt zuerst an den Frankfurt Marathon in Frankfurt/Main.

Man ändert sich eben, nicht zum Guten oder Schlechten, man ändert sich einfach nur, schafft sich dadurch neue Sichtweisen und das ist gut so. Ich weiß zwar noch was Frankfurt unter Wünschen erster und zweiter Stufe versteht und könnte das auch sicherlich am Beispiel meiner Entscheidung 2011 den Frankfurt Marathon zu laufen erklären, aber das wäre noch langweiliger als der nun folgende Bericht zu meinem fünften verkackten Marathon im Jahre 2011.

Weiterlesen

Der verkehrte Goethe

Früher, als alles besser war, da war Leipzig eine Weltstadt. Goethe kam her um richtiges deutsch zu lernen und die Umgangsformen der modernen Welt zu lernen. Leipzig war Weltstadt Frankfurt war Provinz. Nun will ich nicht unbedingt sagen, dass ich das heutige Frankfurt für eine Weltstadt halte, aber ich denke kaum, dass es heute noch all zu viele Mainfrankfurter gibt die sich in Leipzig wie Dorftrottel fühlen. Was sie freilich nicht davon abhält es mit dem Herumgestelze genauso zu übertreiben wie seinerzeit der spätere Herr Geheimrat.
Als Gegenentwurf macht sich eine Truppe von Leipzigern Jahr für Jahr auf dem Weg nach Frankfurt um den dortigen Marathon gewaltig aufzuwerten.
Schließlich zeigen die Marathons ja auch ganz deutlich wie sehr eine Stadt Weltstadt oder Provinz ist.

Weiterlesen